Schneller Versand mit DHL
Sehr hohe Kundenzufriedenheit
Qualität aus Deutschland
Kostenlose Hotline 0711 - 219 536 90
Bodenanalyse Altlast-Schwermetalle Plus

Bodenanalyse Altlast-Schwermetalle Plus

69,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 67902
  • Vorteile

    • hochwertige Produkte
    • sicheres Einkaufen
    • schneller Versand

Bei dieser Bodenanalyse wird Ihr Boden in einem speziellen Bodenlabor auf Schwermetalle wie z.B. Blei, Quecksilber oder Arsen geprüft. Diese Analyse geht über unsere Schadstoffanalyse Plus hinaus und bietet Ihnen einen weiteren Parameter (Uran) sowie ein noch moderneres Analyseverfahren, welches z.B. im Profi-Bereich genutzt wird.

 

Wozu die Bodenanalyse Altlast-Schwermetalle Plus?

BodenanalyseFür den Menschen sind Schwermetalle stark gesundheitsschädigend. So kann es bei einer erhöhten Bleiaufnahme beispielsweise zu Nervenschädigungen und Leberproblemen kommen. Um dies zu verhindern, gilt es die Aufnahme von Schwermetallen zu verhindern. Durch die Bodenanalyse Altlast-Schwermetalle können Sie prüfen, ob sich Schwermetalle in Ihrem Boden befinden. So stellen Sie sicher, dass Ihr Boden schwermetallfrei ist und einem Anbau von Obst und Gemüse nichts mehr im Wege seht!

Außerdem prüft die Bodenanalyse Altlast-Schwermetalle Plus Ihren Boden auf das radioaktive Element Uran. Da radioaktive Strahlung sehr gefährlich ist, ist es wichtig zu wissen ob Ihr Boden eventuell mit Uran belastet ist.

 

Was untersucht die Bodenanalyse Altlast-Schwermetalle Plus?

 

Folgende Parameter untersucht die Bodenanalyse Altlast-Schwermetalle Plus:

   Blei  Cadmium   Chrom   Nickel   Quecksilber   Arsen   Antimon  Uran  Thallium   Kupfer   Zink

Unsere Analyse/Auswertung orientiert sich u.a. an Vorgaben der LAGA und am BBodschV. Die Verwendung von Königswasser erlaubt einen detaillierten Blick in den belasteten Boden und setzt neue, innovative Maßstäbe in der modernen Analytik-Leistung.

 

Das Set zur Bodenanalyse Altlast-Schwermetalle Plus beinhaltet:

  • Test-Set inkl. Beutel zur Probenahme, Anleitung und Probenbegleitschein.
  • Analyse im deutschen Fachlabor und Zusendung des Ergebnisses
  • Aussagekräftige Auswertung Ihrer Bodenprobe

 

So schnell geht die Bodenanalyse Altlast-Schwermetalle Plus!

 

Schritt 1:
Sie nehmen eine Bodenprobe, wann und wo Sie möchten.
Im Test-Kit ist alles für eine einfache Probenahme vorhanden: Anleitung zur Probenahme, Probenbegleitschein und eine Tüte zur Probenahme.

Schritt 2:
Sie legen die gefüllte Tüte in den mitgelieferten Versandkarton. Er ist bereits etikettiert. Sie müssen ihn nur noch zur Post oder einem anderen Versandunternehmen bringen und abschicken.

Schritt 3:
Nach wenigen Tagen erhalten Sie das aussagekräftige Untersuchungsergebnis, welches die gemessenen Werte textlich als auch grafisch darstellt und beschreibt.

 

Das beinhaltet das Ergebnis der Bodenanalyse Altlast-Schwermetalle Pluslaboranalyse-vorteilehMTzoh8qKHn2z

Unsere Bodenanalyse wird für Sie in einem qualifizierten und geprüften Bodenlabor durchgeführt und ausgewertet. Sie erhalten innerhalb kürzester Zeit ein für Sie verständlich aufbereitetes Messergebnis. Durch ein grafisch aufbereitetes Ergebnis können Sie die erhöhten Werte auf einen Blick erfassen und verstehen. Zusätzlich erhalten Sie viele nützliche Tipps und Tricks zur weiteren Vorgehensweise.

Bitte beachten Sie: Unsere Bodentests liefern Ihnen aussagekräftige Ergebnisse für nicht untersuchungspflichtige Bodenproben und finden Verwendung im Privatbereich, Landschaftsbau sowie auch im Hobbygärtnerbereich. Der Einsatz unserer Bodenanalysen im Rahmen von landwirtschaftlichen Zwecken und Zielsetzungen ist nicht vorgesehen, da sie für Eigenkontroll-Untersuchungen optimiert sind.